Notwendiges Fahrzeug für das Krankenhaus in Blahovishtchenske

Dank einer großzügigen Spende der Klaus und Gertrud Conrad-Stiftung konnten wir einen Van finanzieren, der notwendig ist für die Mobilität innerhalb des Krankenhausgeländes in Blahovishtchenske. Die Klinik besteht aus mehreren teils recht weit auseinanderliegenden Gebäuden. Ein ähnliches Fahrzeug war vor einigen Monaten zu militärischen Zwecken beschlagnahmt worden. Der Van ist neu und wurde in der Ukraine gekauft.

Chefarzt Dr. Semko nimmt das Fahrzeug entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*